Bei der Tierkommunikation wird auf telepathischem Weg das Gespräch zum Tier gesucht. Es kann uns so Informationen über seinen physischen aber auch über seinen emotionalen Zustand liefern.

Lerne in diesem einen Tag die Grundlagen der Tierkommunikation und fange an, mit deinen Tieren zu kommunizieren. Natürlich wirst du in einem Tag kein Profi, denn die Kommunikation muss oft und auch regelmässig geübt werden.

Andere Kurse dauern oft drei und mehr Tage, weil unheimlich viel Zeit mit Übungen und Meditationen verbracht wird. Bei mir läuft es anders. Am Vormittag wirst du die Technik lernen – und zwar Eine ohne grosse und lange Meditationen – und am Nachmittag werden wir üben, üben und nochmals üben.

Damit du anschliessend die nötige Sicherheit im Umgang mit dem Gelernten bekommst, biete ich regelmässig einmal im Monat einen Übungsabend an. Ausserdem bekommst du nach dem Kurs Zugang zur geschlossenen WhatsApp- und Facebook-Gruppe. Dort können meine Schüler gegenseitig Bilder zum Üben austauschen oder auch um Rat oder Ergänzungen fragen. Ich selbst bin ebenfalls regelmässig in der Gruppe aktiv und beantworte Fragen und gebe Hilfe bei Unsicherheiten.

Voraussetzungen: Keine
Kursgebühr: Falls du keine Kreditkarte besitzt und trotzdem teilnehmen möchtest, kontaktiere mich bitte. Wir finden eine andere Lösung.

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du die Kursbedingungen, die du hier abrufen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.