Y-Praxis

Ihre Partnerin, wenn es um Hypnosetherapie, Informationsmedizin oder Lebensenergiearbeit geht.

Auf diesen Seiten möchte ich Ihnen einen Überblick über das geben, was die Energiearbeit als Ergänzung zur Schulmedizin oder als eigenständige Heilmethode bewirken kann, aber auch wo ihre Grenzen liegen. Dass Sie auf dieser Seite gelandet sind zeigt, dass Sie auf der Suche nach neuen Therapieformen sind. Damit ist die wichtigste Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung Ihrer Problems – ganz egal welcher Art oder Ursache – erfüllt. Alles was es braucht ist die Offenheit es auszuprobieren, “daran glauben” müssen Sie nicht. Ich lade Sie herzlich ein, sich auf diesen Seiten umzusehen und anschliessend selbst zu entscheiden, ob Sie sich für eine Behandlung mit meinen Methoden entscheiden. Selbstverständlich stehe ich Ihnen auch für Fragen zur Verfügung.

Wofür ich mit meiner Praxis stehe

Kurzzeit-Therapie

Als ungeduldiger Mensch habe ich mich für Therapiemethoden entschieden, die schon nach der ersten Sitzung Erfolge zeigen. Das heisst nicht zwingend, dass Ihr Problem nach der ersten Sitzung gelöst ist – obwohl das etwa bei der Hälfte meiner Klienten der Fall ist! Bisher hat keiner meiner Klienten mehr als 5 Sitzungen gebraucht, um sein Leben zu verändern.

Intensiv-Therapie

Während der Dauer Ihrer Therapie-Sitzung wird hart gearbeitet. Auch wenn diese harte Arbeit für Sie – auf den ersten Blick – aus Entspannung besteht: Sie werden rasch merken, dass Ihr Unterbewusstsein in dieser viel arbeitet. Die meisten meiner Kunden wissen nach der Behandlung wie sich „Muskelkater im Hirni“ anfühlt.

Aufklärung

Es ist mir wichtig, dass Sie jederzeit wissen worauf Sie sich einlassen und was passiert. Natürlich kann ich nicht voraussehen, welche Informationen Ihr Unterbewusstsein während der Behandlung hervor bringt, aber ich kläre Sie im Vorfeld ausführlich über den Ablauf der Behandlung auf. Ausserdem haben wir keinen Zeitdruck, es gibt also genügend Zeit alle Ihre Fragen im Vorfeld zu beantworten.

Schnupper-Angebote

Ich biete regelmässig Vorträge und Gruppenhypnosen an. Hier haben Sie die Möglichkeit mich persönlich kennen zu lernen und auch allfällige Ängste und Vorbehalte gegenüber einzelner Therapiemethoden abzubauen.

Von A wie Angst über M wie Migräne bis Z wie Zappelphilip-Syndrom

Ich bin spezialisiert auf die Behandlung von Ängsten aller Art. Warum ich mich auf Ängste spezialisiert habe? Weil sie in 90% aller Fälle Ursache für unser Problem sind – und das sind weit mehr Symptome als die klassischen Phobien. Glauben Sie nicht? Dann denken Sie einmal über sich und die Menschen in Ihrem Umfeld nach: – Kennen Sie jemanden mit Schlafstörungen? Er wird Ihnen bestätigen, dass er schon gar nicht mehr gerne ins Bett geht, weil er ja „weiss“ dass er eh nicht einschlafen kann. Sein Bett ist also zu einem Ort geworden der in ihm die Angst aufkeimen lässt, nicht schlafen zu können. – Leiden Sie unter Migräne? Dann kennen Sie einerseits die Angst vor dem nächsten Ausbruch. Andererseits ist es aber auch so, dass die Migräne sich zeigt um Sie vor etwas zu Schützen – z.B. vor einem Übermass an Stress, vor sexuellen Kontakten mit ihrem Partner etc. Schützen muss Ihre Migräne nur, wenn für Ihr Unterbewusstsein eine Gefahr besteht. Also dann, wenn Sie vor etwas Angst haben. Es gibt hunderte Symptome die so aufgeschlüsselt auf eine Angst zurück gehen. Darum ist die Angsttherapie so erfolgreich. Egal, ob es sich um eine einfache Flugangst oder um ein komplexes körperliches Leiden geht. Der einzige Unterschied für Sie und mich sollte sein, dass die Behandlung von körperlichen Leiden immer in Zusammenarbeit mit der Schulmedizin erfolgen sollte.
  • Behandlungszeiten

    Montag – Freitag : 9:00 – 21:00h (Dienstags nur bis 17:00h)

    Samstag: 9:00 – 13:00h

    TERMINE NUR NACH VEREINBARUNG

  • Teilen mit:

    Loading...
    WhatsApp senden